Christine Wehrmann

Hallo, ich bin ein 65´er Jahrgang, verheiratet, zwei Söhne (`83 und `89).

Meine hundesportliche Laufbahn begann 1980, mit meinem damals bei meinen Eltern lang und hart erkämpften Hovawart-Mischling Rex, den ich 1979 aus dem Tierheim zu mir geholt habe. Mit Rex habe ich die Begleithundpüfung abgelegt und mehrmals an Pokalwettkämpfen teilgenommen.

Rex folgte 1991 meine erste reinrassige Hovawart-Hündin „Cindy vom Ahorntal“. Auch Cindy hat mehrmals Begleithundprüfungen abgelegt und an Pokal- und THS-Wettkämpfen teilgenommen. Mit ihr habe ich die ersten drei Würfe in meinem Zwinger „vom Fuchsiengarten“ gezüchtet.

1996 holte ich mir dann die zweite Hovi-Hündin „Franca von der Leiten“. Nachdem wir Anschluss in Heuwinkl gefunden haben, hat Franca enorme Fortschritte gemacht und die VPG 3 abgelegt, die Bayerische Meisterschaft des Rassezuchtvereins für Hovawart-Hunde e.V. 2003 gewonnen und an der Deutschen Meisterschaft teilgenommen und den 8. Platz belegt.  Mit Franca habe ich drei weitere Hovawart-Würfe (D – F-Wurf ) gezogen.

2004 zog dann nach längerem Warten die kleine, äußerst temperamentvolle Malinois-Hündin „Brandy vom Adlerauge“ bei mir ein. Mit Brandy habe ich inzwischen die VPG/IPO 3 mehrmals abgelegt. Leider ist es mir im Moment jedoch aus beruflichen Gründen nicht möglich den nötigen Zeitaufwand für ein intensives Training zu bringen, um mit Brandy auf höheren Prüfungen zu starten. Brandy hat bis jetzt zwei Würfe (F-Wurf von der Brunnenstadt und A-Wurf vom Fuchsiengarten) gebracht.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Peter, Conni, Flori, Bobby, Robert Parak und natürlich beim ganzen Team, die mir die (wenn auch nur kleinen) Erfolge ermöglicht haben und ich werde Euch natürlich gerne treu bleiben!!!

Christine Wehrmann per e-Mail kontaktieren

Facebook

Kategorien

Letzten Kommentare

Sponsoren